Hoppla...Anscheinend werden Cookies von Ihrem Browser blockiert. Bitte aktivieren Sie diese in den Browsereinstellungen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr informationen
Deutsch
English Deutsch
... Leerer Warenkorb

{{vm.userCart.LastAddedItem.Name}} Menge: {{vm.userCart.LastAddedItem.Quantity}} Preis: {{vm.userCart.LastAddedItem.Price}}

Artikelanzahl: Zwischensumme:

Zur Kasse gehen

Modelle aus Feindetailharz werden durch das Aushärten eines flüssigen Photopolymers hergestellt. Feindetailharz ist ideal für kleine Modelle und/oder Modelle mit sehr feinen Details geeignet. Die Funktionalität der Modelle ist zwar eingeschränkt, die Oberfläche des Materials ist jedoch sehr glatt und geschmeidig.

Versand in 8 Werktagen

Designspezifikationen

Minimale Wandstärke
1 mm
Minimale Detailgröße
0,2 bis 0,3 mm
Genauigkeit

±0,1% (mit einer unteren Grenze von ±0,2 mm)

Maximale Größe

100 x 100 x 100 mm

Abstandsmaß

0,4 mm

Ineinandergreifende oder eingeschlossene Teile?
Ja

Typische Verwendung

Dieses Material kann für kleine, detailreiche Teile und Figuren verwendet werden.

Technologie

Das patentierte PolyJet Inkjet-Verfahren von Objet basiert darauf, dass ein Photopolymer in sehr dünnen Schichten auf eine Bauplattform gedruckt wird und das Modell so Schicht für Schicht aufgebaut wird. Jede einzelne Photopolymerschicht wird direkt nach dem Drucken mit UV-Licht ausgehärtet, sodass vollständig ausgehärtete Modelle entstehen, die direkt nach Abschluss des Druckvorgangs bearbeitet und verwendet werden können. Das gelartige Stützmaterial, das speziell zum Stützen komplexer Geometrien entwickelt wurde, lässt sich leicht per Hand und mit Wasser entfernen

Zusätzliche Informationen

  • Wir empfehlen, dass die Modelle eine Größe von 100 x 100 x 100 mm nicht überschreiten sollten.
  • Stützstrukturen werden zusammen mit dem Modell gedruckt. Diese müssen nach dem Drucken entfernt werden und schränken die Gestaltungsfreiheit ein.
  • Modelle aus Feindetailharz können mit Farbe lackiert werden, der Detailgrad kann dadurch allerdings eingeschränkt werden.
  • Setzen Sie unlackierte Modelle keiner direkten Sonneneinstrahlung aus, um Verfärbungen zu vermeiden. Lackieren mit Farbe oder Klarlack kann eine Verfärbung verhindern oder abschwächen.

Musterset

Sich über unsere Materialien zu informieren ist eine Sache, sie zu sehen und anzufassen eine andere. Deshalb haben wir Mustersets basierend auf unserem Material-Periodensystem designed.

Harz Musterset  

Harz Musterset

Enthält ein Muster aus Feindetailharz, Standardharz, Mammutharz und Grauem Harz.

$ 43.00
INKLUSIVE 25 € RABATT